Alternative Methoden

Meridianausgleich

Nua Du MeridianausgleichMeridiane sind in der Traditionellen chinesischen Medizin Kanäle, in denen die Lebensenergie (Qi) fließt. Jeder Meridian ist einem Organ bzw. Organsystem zugeordnet. Auf den Meridianen liegen die Akupunkturpunkte.

Diese Methode dient der körperlichen, geistigen und seelischen Erhaltung der Gesundheit. Blockaden werden durch Energieausgleich im Körper gelöst. 

Körbler Zeichen

Arbeiten mit Heilzeichen

Mit bestimmten Symbolen/Heilzeichen, die an der richtigen Stelle angebracht werden, kann man Veränderungen im Energiefluß des Körpers erreichen. Diese Zeichen werden gemeinsam im Gespräch erarbeitet und mit dem Biotensor aus- bzw. nachgetestet.

Gua Sha

Mittels speziellen Schabinstrument werden Ablagerungen unter der Haut beseitigt, tiefe Muskelregionen bearbeitet und die Durchblutung und der Energiefluss gefördert.

Durch wiederholtes Schaben auf eingeölter Haut entlang der Meridiane oder Muskeln löst diese Technik Schmerzzustände am Bewegungsapparat sowie Verspannungen. Durch die verstärkte Durchblutung dieser Bereiche wird der Stoffwechsel angeregt und die Entschlackung und Entgiftung des Körpers gefördert.

Praxis Nua-Du

Stadlauerstrasse 4, 1220 Wien
martina[at]nua-du.at
Termin nur nach Vereinbarung!
!!! Unseriöse Anfragen sind unerwünscht und werden blockiert !!!

Folge Nua-Du auf Facebook

Please publish modules in offcanvas position.